• Mittwoch, 21. November
    12 Uhr
    Heilandskirche
 Sommerlandstraße 1
 83233 Bernau


  • Mittwoch, 21. November
    17.30 Uhr
    Marias Kino
 Eisenbartlinger Weg 4
 83093 Bad Endorf


    Bitte beachten: Zeit geändert 20 Uhr 17.30 Uhr

    Nähere Informationen unter 
www.marias-kino.de

  • Mittwoch, 21. November
    11.30 Uhr
    Christkönig-Kirche Rosenheim
Jugendkirche Rosenheim


    Programm: 

    11.30 Uhr ökumenischer Bußgottesdienst mit Band

    anschließend kleines Mittagessen/Agape; 

    Spiele und Unterhaltung

    ca. 13.30 Uhr Kirchen-Kino (1-2 Filme mit anschl. Aktion zur Auseinandersetzung)

    19 Uhr Nacht der Lichter – Taizégebet

    Katholische und evangelische Kirchengemeinden Rosenheims tragen gemeinsam das Projekt „Jugendkirche Rosenheim“, unterstützt von der Offenen Jugendarbeit LONIKO des Vinzentiusvereins und der kath. Jugendstelle.

  • Mittwoch, 21. November
    9 Uhr
    Kath. Gemeindezentrum 
Heilig Blut
 Heilig-Blut-Straße 43a
 83026 Rosenheim


    Anhand von drei biblischen Geschichten wollen wir gemeinsam entdecken, wie Jesus Menschen ihre Würde (wieder) geschenkt hat. Ein erlebnisreicher Tag in Gemeinschaft mit Spielen, Singen, Beten, Basteln, Brotzeit …

  • Mittwoch, 21. November
    19 Uhr
    Evang.-Luth. Kirche, Rosenweg 2, 83527 Haag 


    Die Predigt zum Abschluss der FriedensDekade finden Sie hier

  • Mittwoch, 21. November
    19 Uhr
    Friedenskirche Aschau
 Martin-Luther-Weg 3
 83229 Aschau


  • Mittwoch, 21. November
    19.30 Uhr
    Evang.-Luth. 
Erlöserkirche
 Königstraße 23
 83022 Rosenheim


  • Mittwoch, 21. November
    18 Uhr
    Kath. Heilig-Geist Kirche
 Heilig Geist-Str.
 83022 Rosenheim




  • Die Ökumenische Friedensdekade geht heute zu Ende – am Buß- und Bettag. Passend in vielfacher Hinsicht. Denn ohne Selbsterkenntnis kann kein Mensch mit sich und anderen Frieden halten. “Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung” tönten wir als Kinder, wenn eines von uns “mei, bin i bläd” von sich gab. Solch selbstkritischer Anfall ging meist schnell vorüber, wich neuerlich fröhlicher Weltzugewandtheit ... weiterlesen