Zurück zur Startseite

Gedenkgottesdienst zur Reichspogromnacht

Samstag, 9. November
09.11.2013 19.30 Uhr

Schweinfurt, St. Johanniskirche, Martin-Luther-Platz

Pfr. Dr. Siegfried Bergler, Ilse Vogel

Vor genau 75 Jahren, am 9. Nov. 1938, fand im Deutschen Reich die sog. Reichskristallnacht statt.
Aus diesem Anlass soll auch in einem Gottesdienst der damaligen Ereignisse, vor allem was am 10. Nov. in Schweinfurt geschah, gedacht werden

Predigtthema: Ist Gott ungerecht?
Auch wenn wir auf diese Frage keine logische Antwort erhalten werden, weil wir Gott nicht in die Karten schauen können, so gehört es doch zu unserem Menschsein, dass wir so fragen dürfen. Nach dem Holocaust – der Schoa – sind Fragen allemal wichtiger als theoretische Antworten darauf. Es sind die Fragen Hiobs („Warum gibt Gott das Licht dem Mühseligen?“) oder die von Jesus: “Mein Gott, warum …?”
Mit unserem Fragen und bewusster Erinnerung geben wir der Welt „ein Gedächtnis“, damit sich derartiges nie mehr wiederholt.