• Dienstag, 19. November
    19.11.2013 17.00 Uhr
    Schweinfurt, Gustav-Adolf-Kirche, Ludwigstr. 10

    Pfr. Manfred Herbert, kda-Team, KAB SW Stadt

    Thema: „Solidarisch? – Reichtum verpflichtet!“

    In unserer reichen Gesellschaft treffen Armut und Reichtum immer direkter aufeinander.

    Wir sind solidarisch mit Menschen, die auch in unserer Wohlstandsgesellschaft unter den Folgen der zunehmenden prekären Arbeitsverhältnisse leiden und unterstützen alle, die sich für den Erhalt von Arbeitsplätzen, menschenwürdige Arbeitsbedingungen und faire Entlohnung einsetzen.

    Wir laden herzlich ein zu diesem Ökumenischen Sozialpolitischen Gottesdienst am Vorabend des Buß- und Bettages.

    Veranstalter: kda, Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der ELKB, Evangelische Arbeitsgemeinschaft für soziale Fragen in Bay. u. Thür., Katholische Arbeitnehmer-Bewegung, ver.di-FB, Kirchen, Diakonie und Caritas

  • Dienstag, 19. November
    19.11.2013 18.30 Uhr
    Schweinfurt, St. Salvator (Zürch)

    Pfrin. Gisela Bruckmann,
    mit dem Verein „fair handeln Schweinfurt e.V.“

  • Dienstag, 19. November
    19.11.2013 18.30 Uhr
    Thundorf, evang. Kirche

    Pfr. Dr. Wolfgang Weich

  • Dienstag, 19. November
    19.11.2013 18.30 Uhr
    Schonungen, Christuskirche, Schrotberg 47

    Pfr. Dr. Marcus Döbert

  • Dienstag, 19. November
    19.11.2013 19 Uhr
    Schweinfurt, Maria Hilf (Kardinal-Döpfner-Haus), Fritz-Soldmann-Str. 33

    Frieden finden mit mir selbst, mit den anderen, mit Gott
    Referent: Pater Meinrad Dufner (Münsterschwarzach)

    Reihe: Ökumenische Gespräche der Christuskirche mit der Pfarreien-Gemeinschaft St. Anton-Maria Hilf

  • Dienstag, 19. November
    19.11.2013 12 Uhr
    Schweinfurt, Bücherei Christuskirche in der Gartenstadtschule, Kleinflürleinsweg 38

    Dr. Jutta Itze u. Team

    Thema: Streit & Frieden

    Eine Vorlesestunde der besonderen Art für Kindergarten- und Grundschulkinder:
    In der gemütlichen Leseecke der Bücherei Christuskirche werden spannende Bilderbücher angesehen und Kurzgeschichten vorgelesen.
    Taucht ein in die Geschichten über Streit, Freundschaft und Versöhnung ….
    - von 12 bis 13 Uhr

    siehe auch 12. Nov., 12 Uhr