Stichwort "gedenkstunde"

  • Samstag, 9. November

    Schweinfurt, Siebenbrückleinsgasse

    Kathi Petersen (3. Bürgermeisterin/SPD), Klaus Hofmann (Initiative gegen das Vergessen)

    Im Gedenken an den 75. Jahrestag der sog. „Reichspogromnacht“ sind am 9. November in Schweinfurt-Stadt folgende Veranstaltungen geplant:

    16.30 Uhr: Gedenkstunde am jüdischen Mahnmal Veranstalter: Initiative gegen das Vergessen und SPD

    anschl.:

    17.30 Uhr: eine kulturelle Veranstaltung in unmittelbarer Nähe (Räumlichkeit und Inhalt/Ablauf stehen noch nicht fest) Veranstalter: „Schweinfurt ist bunt“

  • Sonntag, 10. November
    19 Uhr
    Bad Kissingen, Tattersall, Promenadestr. 6

    Jüdische, röm.-kath. und evang.-luth. Gemeinden Bad Kissingen

  • Sonntag, 24. November
    19.30 Uhr
    Schweinfurt, St. Peter und Paul, Adolf-Kolping-Str. 2

    Diakonin Stefanie Kienle (EJ), Gemeindereferent Günter Kirchner (Kja) u. Team

    Herzliche Einladung, mit Musik und Gesang aus Taizé gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern.

    Veranstalter: Evangelische Jugend und Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit (Kja)